• Herborner Weltladen öffnet seine Pforten

    Mit der Gründung des „Herborner Weltladen e.V.“ am 13. April 2015 ist das Vereinsleben in Herborn noch bunter geworden. Der neue gemeinnützige Verein hat den Zweck in Herborn und Umgebung Maßnahmen zu unterstützen, die der Förderung der globalen sozialen Gerechtigkeit, des Völkerverständigungsgedankens und dem Fairen Handel dienen.

    Der Verein ist aus der „Aktion Dritte Welt“ der evangelischen und katholischen Kirchengemeinden Herborn sowie dem seit den 1980er Jahren bestehenden „Eine-Welt-Laden“ der...


    Weiter lesen...
  •  Re-zertifiziert: Stadt ist für weitere vier Jahre „Fairtrade Town“ - „Stadt des fairen Handels“ sucht Mitstreiter 

     

    Das schwarz-blau-grüne "Fairtrade"-Siegel ist auch in Herborn auf immer mehr Waren zu sehen. Vor zwei Jahren hat unsere Stadt dafür das Zertifikat "Fairtrade Town" erhalten: Die "Faire Stadt Herborn" ist eine von mittlerweile vielen hundert Kommunen, in der immer mehr Menschen Wert legen auf gerechte Arbeitsbedingungen und faire Löhne für die Produzenten vor allem in den ärmeren Ländern der südlichen Hemisphäre.

    Mit der...


    Weiter lesen...

Dank der Unterstützung vieler ehrenamtlicher Helfer und dem akribischen Einsatz des Vereinsvorstands ist es gelungen, nur wenige Wochen nach der Vereinsgründung ein Ladenlokal einzurichten.  Der Herborner Weltladen wird zudem unterstützt von der Kath. Pfarrgemeinde St. Petrus Herborn, der Ev. Kirchengemeinde Herborn, dem Ev. Dekanat Herborn und der Stadt Herborn.

Der Ladenbetrieb und Verkauf wird von Ehrenamtlichen geleistet. Der Herborner Weltladen ist täglich von 10-18 Uhr geöffnet, Samstag vom 10-14 Uhr. Der Herborner Weltladen e. V. sucht  weitere ehrenamtliche Helfer, die sich für das Thema Fairer Handel interessieren und sich eine Mitarbeit im Weltladen vorstellen können. In Zukunft sind neben dem Ladenbetrieb auch diverse Bildungsveranstaltungen geplant.

Weitere Informationen über den Verein erhalten Sie direkt im Herborner Weltladen, via E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder demnächst auf www.herborner-weltladen.de.